Der Tröster

Lieber himmlischer Vater, Gott.

DU hast uns JESUS CHRISTUS als TRÖSTER
in diese Welt gesandt, der uns von Empfängnis
bis Himmelfahrt und durch seinen Kreuzestod
den Weg zurück zu DIR uns lehrte und vorlebte.

Man taufte uns als Kinder in Jesu Namen und
lehrte uns in verschiedenen Kirchen oder
Gemeinschaften. So mancher wechselte sie oder
trat aus. Nun steht man sich gegenüber und streitet.

Jeder glaubt aus der Schrift, die einzig richtige
Wahrheit herausgelesen und gefunden zu haben.
Jetzt kommt auch noch der Islam in unser Land und
beansprucht, er habe die einzig richtige Wahrheit.

Bei all den Bemühungen hat man jedoch das Ziel
vergessen, die tatsächliche „Gott ERFAHRUNG.“
Gott, DU bist ein lebendiger Gott. Es ist DEINE Erde,
aus DEINER göttlich, geistigen Substanz erschaffen.

DU, als der „Unendlich Unsichtbare“ bist mit Mensch,
Tier und DEINER eigenen gesamten Schöpfung
untrennbar verbunden. Nimmt man DICH wahr,
lebt man in Harmonie, und weiß sich von DIR beschützt.

AMEN

Margrit Seelig de Boll

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.