Gib mir Rat

Gebet

Oh, mein Gott, himmlischer Vater,
hilf mir, gib mir Rat, was soll ich tun?

Wir sind seit 40 Jahren verheiratet,
seitdem ich jedoch pensioniert bin,
steht meine, bisher so friedliche Welt,
völlig auf dem Kopf, ist aus den Fugen.

Meine Frau kritisiert mich von morgens
bis abends, nichts mache ich ihr recht.
Mein Bett hat sie ins Kinderzimmer gestellt,
jetzt verlangt sie von mir die Scheidung.

Jeden Morgen wache ich schweißgebadet auf
und weiß nicht, was heute wieder geschieht.
So gehe ich früh aus dem Haus, irre umher,
am liebsten käme ich nie mehr nach Haus’.

Was ist in unsrer Ehe schief gelaufen?
so frage ich mich und grüble ohne Ende.
Was soll ich nur tun, was ist der richtige Weg?
Schließlich suchte ich kompetenten Rat.

„Jeder von euch ist seinen Weg gegangen,
ihr wart für wenige Stunden am Tag
eine Zweckgemeinschaft, da ihr zusammen,
merkt ihr nun, es verbindet euch nichts mehr.

Einst hat euch Gott zusammengeführt,
ihr aber habt vergessen, nach IHM zu fragen,
wolltet nicht wissen: „Wer bin ich, wer bist du?
Woher kommen wir, wohin gehen wir?“

Mit äußeren Dingen habt ihr euch beschäftigt,
und vernachlässigt das, was euch verbunden hätte,
und steht nun vor dem Scherbenhaufen dieser Welt.
In Matth.7:7 steht: „Suchet, so werdet ihr finden.“

Gott wird dich an die Hand nehmen und dich führen:
„Mache dich auf, werde licht, denn dein Licht kommt“ (Jes.60:1)
Gott wartet nur darauf, dass du ins Vaterhaus,
in dein inneres Selbst, zurückfindest. JETZT.“

AMEN

Margrit Seelig de Boll

1 Kommentar

  1. Vor unserer Ehe dachte ich, „wenn nicht sie, dann Niemand!“ Jetzt, nach 30 Jahren, denke ich, allein besser zurecht zu kommen. Ohne sie wäre ich nicht glücklicher Vater von 5 Kindern u. sogar auch schon Opa! Meine Kinder sind mir ein Geschenk, sie mir ein Hemmschuh! „Wie ein Hirsch lechzt nach frischem Wasser, so verlangt meine Seele nach Freiheit!“ „Wer an MICH glaubt, Der ist in Wahrheit frei!“, sagt JESUS. In d. Abhängigkeit von JESUS sind wir unabhängig von Menschen, Umständen od. Gefühlen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.