Markiert: anvertrauen

0

Alles und Nichts

Was nützt es, wenn wir viele Wege kennen, aber den rechten verfehlen, wenn wir alles wissen und doch nichts verstehen, wenn wir vieles beginnen und wenig vollenden, wenn wir alles festhalten und vieles verlieren....

0

Jeden Tag ein Gebet

Lieber Gott, jeden Tag bete ich zu dir. Ich sammele meine Gedanken, denke ein wenig über mich nach, über meine Familie, meine Freunde und dich. Und dann wende ich mich an dich. Ich spreche...