Warum?

Warum, lieber Gott, lässt du es zu, dass Menschen einem Verbrechen zum Opfer fallen. Einfach so – ohne Grund, einfach nur sinnlose Gewalt. Eine Frau, die eine Treppe runtergetreten wird, oder ein Kind, das missbraucht wird, ein Mann, der einfach zur falschen Zeit am falschen Ort war und wahllos zusammengeschlagen wird. Ich weiß, dass du nichts dafür kannst – verantwortlich ist jeder einzelne Mensch für seine eigenen Taten. Und doch wäre ich so dankbar, wenn ich wüßte, dass du über mich wachst und mich und viele, viele andere Menschen vor genau solchen Taten schützen würdest.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.