Verletzung durch Worte

Lieber Gott, ich habe einen Menschen durch etwas was ich gesagt habe verletzt. Es sollte eigentlich lustig sein, ein Scherz. Ein Scherz, der bei der anderen Person ganz anders ankam und verletzend war. Ich habe mich entschuldigt. Es tut mir leid. Doch es wurde nun einmal gesagt. Auch wenn ich es nie so gemeint habe, so habe ich es doch gesagt. Gott, ich hoffe, dass sich unser Verhältnis bald wieder normalisieren kann. Ich gebe mir Mühe.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.