Ich glaube an einfache Lösungen

Guter Gott, man könnte verzweifeln, in unserer Welt scheint es an allen Ecken und Enden zu brennen. Die Welt scheint zu kompliziert für einfache Lösungen geworden zu sein, man hat das Gefühl, sie sei uns über den Kopf gewachsen. Kriege, sogar im Heiligen Land, Hunger, Flucht, Not überall und wir mittendrin, offensichtlich machtlos, traurig, betroffen. Ich möchte nicht aufhören, an einfache Lösungen zu glauben. Ich möchte glauben, dass wenn wir gemeinsam beten, für Frieden und Gerechtigkeit sich die Welt verändern wird. Ich möchte glauben, dass wenn alle Menschen anfangen nach einfachen Lösungen zu suchen, sich das Angesicht der Welt verändert. Ich möchte glauben, dass der Weg zum Frieden ein einfacher Weg ist, wenn man bereit ist loszugehen. Ich möchte glauben, dass wir Menschen das können, guter Gott – hilf uns und lass uns beginnen, noch heute! Amen
Dagmar Ender
Vielen Dank für die Zusendung dieses Gebets.

Bildquellen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.