Gedanken im Herbst …

Herbst, ich sollte dich willkommen heißen,
mich freuen über bunte Farbenpracht,
doch denk‘ ich jetzt schon an den nahen Winter,
der alles farblos und viel kälter macht.
Noch sind die Wälder eingetaucht in Farben gelb und rot,
bald liegen sie in kühlem Weiß, erinnern mich an Tod.
Ein kleiner Tod, der einem Dämmerschlaf will gleichen,
doch neue Hoffnung lässt entsteh‘n.
Wenn dann die letzte Jahreszeit muss weichen,
werd‘ ich mit Freude Lenzes Sonne sehn…

© Maria Kindermann

Bildquellen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.