Freude statt Trauer

Freude statt Trauer.
Überall auf der Welt sind Kriege und Streit, Armut und Zerstörung.
Herr, lass uns daran denken, welche Freude wir hatten, als dein Sohn geboren wurde, der Retter der Welt.
Lass uns an den Reichtum denken, als dein Sohn für uns starb.
Auch wenn wir trauern, haben wir Freude, da du ein Konto eingerichtet hast,
aus dem wir jeden Tag schöpfen dürfen, wenn wir nicht wissen wies weiter gehen soll.
Danke Herr, dass du Trauer und Angst weg nimmst, und uns Freude schenkst.
Amen
Christine Rahn
Vielen Dank für die Zusendung dieses Gebets.

Bildquellen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.