Das Leben könnte so schön sein

Gebet
Lieber Gott, himmlischer Vater.

Jemand hat folgenden Satz geäußert:
„Das Leben könnte so schön sein,
wenn man nur die richtigen Menschen
um sich versammelt hätte.“

Hast Du, lieber Gott, richtige
und falsche Menschen geschaffen?
Sind nicht alle Menschen
DEINE geliebten Kinder?

Ist man nicht selbst verantwortlich,
wer zu seinem Kreis gehört?
Ist nicht jeder Mensch Ausdruck
seines eigenen Bewusstseins?

Dieses Bewusstsein zieht
diejenigen zu uns heran,
die uns nun umgeben und
sich wohl bei uns fühlen.

Fühlt man sich selbst nicht wohl,
ändere dein Bewusstsein
lerne, studiere etwas,
was dich interessiert und erfüllt.

Dann wirst du erleben
dass der Kreis, der dich umgibt,
ein anderer sein wird und du
inmitten von ihnen glücklich bist.

Glücklich zu sein, ist unsere Bestimmung.
„Weil du so wert bist vor meinen Augen,
musst du auch herrlich sein,
und ich habe dich lieb.“ (Jesaja 43:4)
AMEN

(c) Margrit Seelig de Boll

Vielen Dank für die Zusendung des Gebets.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.