Bist DU auch da

Lieber himmlischer Vater Gott. JESUS CHRISTUS ließ uns wissen: „ICH BIN bei euch alle Tage, bis an der Welt Ende.“ ( Matthäus 28:20)
Himmlischer Vater, bist DU auch da, wenn ich mich in eine selbst verschuldete Situation, „Hölle“ genannt, manipuliert habe? Bist DU auch da, wenn ich an DIR zweifle und mich frage, ob es DICH überhaupt gibt?
Bist DU auch da, wenn ich DIR die Existenz abspreche und sage: „Gott gibt es nicht?“ Ob in der Hölle, im Zweifel oder als Atheist, niemand hat die Macht die Gegenwart Gottes zu verdrängen, denn ER ist das EINE und einzige Leben von allem, was atmet und lebt. Das göttliche Leben, dein und mein Leben, ist ohne Anfang und ohne Ende, es ist ewig, unsterblich und unzerstörbar, ob man sich in der Hölle gebettet, zweifelt oder ungläubig ist. Du und ich, wir alle sind Gottes geliebte Kinder. SEIN Name werde geheiligt, im Himmel und auf Erden. Gott gibt jedem die Chance IHN zu erkennen. Alle Knie werden sich vor ihm beugen. Großer Gott, wir danken DIR und preisen DEINEN Namen und flöge ich bis ans äußerste Meer, so würde daselbst doch DEINE Hand mich führen und DEINE Rechte mich halten.
AMEN.

Magrit Seelig de Boll

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.